Hallstatt ist eine Marktgemeinde mit 754 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019) im Salzkammergut im Bundesland Oberösterreich in Österreich und liegt am Hallstätter See. Zusammen mit dem Dachstein und dem Inneren Salzkammergut gehört es zur UNESCO-Welterbestätte Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut. Nach Funden in einem ausgedehnten Gräberfeld oberhalb des Ortes wird ein Zeitabschnitt der älteren Eisenzeit (800 bis 450 v. Chr.) als Hallstattzeit bezeichnet. Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Bad Ischl. Ich war in der Corona – Zeit unterwegs, es war eine spannende Zeit. Der Tourismus hat sich sichtlich verändert, die Asiaten blieben aus dafür kamen die einheimischen in Scharen.